Dr. med. dent. Richard Schultz
07181 / 63066
Uhlandstr. 58 | 73614 Schorndorf
© Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Richard Schultz, Schorndorf
ZAHNARZTPRAXIS
PRAXISZEITEN
Mo 8-12 14-18 Uhr Di 8-12 14-18 Uhr Mi 8-12 Uhr, nachmittags nach Vereinbarung Do 8-12 14-18 Uhr Fr 8-12 Uhr nachmittags nach Vereinbarung
MEIST GESUCHT
Geprüfter Experte der Implantologie nach wissenschaftlichen und ethischen Grundsätzen der DGOI

3d-Röntgen

Für einen sicheren digitalen Implantat-Arbeitsablauf
3D-Röntgen verbessert die Planung und Durchführung therapeutischer Maßnahmen. Dadurch wird die Sicherheit während der Therapie für die Patienten deutlich verbessert und Komplikationen im Vorfeld minimiert.

3D-Röntgen - Vorteile für den Patienten

Hochpräzise Aufnahmen Deutlich bessere Qualität der Bilder Sicher und strahlungsarm Genauere Planung für Zahnimplantate Schnelle Ergebnisse
Mehr Patientensicherheit mit 3D- Röntgen Das 3D-Röntgen-Verfahren ist deutlich schneller und setzt den Patienten einer um etwa 90 % reduzierten Strahlenbelastung aus. Beim 3D-Röntgen dreht sich die Röntgenröhre des Geräts um den Kopf des Patienten. Die Daten werden direkt an den Computer des Zahnarztes übermittelt und können gleich ausgewertet werden. Das Ergebnis steht sofort für die weitere Besprechung zur Verfügung.
Mit den 3D-Aufnahmen können die abgebildeten Strukturen von verschiedenen Seiten genau betrachtet werden. Die 3D-Röntgenaufnahmen helfen auch für andere Indikationen - z. B. bei der Planung der Entfernung von Weisheitszähnen, oder wenn die Ursachen für Beschwerden des Patienten noch nicht klar sind.
Praxisleistungen
Dr. med. dent. Richard Schultz
© Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Richard Schultz, Schorndorf
ZAHNARZTPRAXIS
PRAXISZEITEN
Mo 8-12 14-18 Uhr Di 8-12 14-18 Uhr Mi 8-12 Uhr, nachmittags nach Vereinbarung Do 8-12 14-18 Uhr Fr 8-12 Uhr nachmittags nach Vereinbarung
MEIST GESUCHT
Geprüfter Experte der Implantologie nach wissenschaftlichen und ethischen Grundsätzen der DGOI

3d-Röntgen

Für einen sicheren digitalen Implantat- Arbeitsablauf
3D-Röntgen verbessert die Planung und Durchführung therapeutischer Maßnahmen. Dadurch wird die Sicherheit während der Therapie für die Patienten deutlich verbessert und Komplikationen im Vorfeld minimiert.

3D-Röntgen - Vorteile für den

Patienten

Hochpräzise Aufnahmen Deutlich bessere Qualität der Bilder Sicher und strahlungsarm Genauere Planung für Zahnimplantate Schnelle Ergebnisse
Mehr Patientensicherheit mit 3D-Röntgen Das 3D-Röntgen-Verfahren ist deutlich schneller und setzt den Patienten einer um etwa 90 % reduzierten Strahlenbelastung aus. Beim 3D-Röntgen dreht sich die Röntgenröhre des Geräts um den Kopf des Patienten. Die Daten werden direkt an den Computer des Zahnarztes übermittelt und können gleich ausgewertet werden. Das Ergebnis steht sofort für die weitere Besprechung zur Verfügung.
Mit den 3D-Aufnahmen können die abgebildeten Strukturen von verschiedenen Seiten genau betrachtet werden. Die 3D-Röntgenaufnahmen helfen auch für andere Indikationen - z. B. bei der Planung der Entfernung von Weisheitszähnen, oder wenn die Ursachen für Beschwerden des Patienten noch nicht klar sind.